Verführerisches Erdbeer-Tiramisu

05.05.2017

Tiramisu heißt übersetzt: Zieh mich zu dir und genau das macht dieses verführerische Erdbeer-Tiramisu auch mit dir und deinen lieben, wenn du es zu Hause zubereitest. Es ist gar nicht schwierig herzustellen und es benötigt auch keine außergewöhnlichen Zutaten. Dieses Tiramisu schmeckt einfach nur himmlisch luftig wahnsinnig fruchtig und es bleibt garantiert nichts davon übrig. Ich wünsche dir viel Freude beim Nachmachen!

Zutaten

  • 750g frische Erdbeeren
  • 80g Zucker
  • 400g Magerquark
  • 400g Frischkäse
  • 2  EL Zitronensaft
  • 1 P. Vanillezucker
  • 300g Löffelbiskuits
  • 150ml Orangensaft

Rezept

  1. Als erstes mußt du die Erdbeeren waschen und entstielen, dann pürrierst du mit Hilfe eines Zauberstabes 200g davon mit 30g Zucker. 
  2. 500g Erdbeeren schneidest du in kleine Würfel und stellst sie beiseite. (Bewahre ein paar Erdbeeren als Garnitur auf).
  3. Nun verrührst du den Quark mit Frischkäse, 50g Zucker, Vanillezucker und dem Zitronensaft zu einer Creme. (Damit es schön luftig wird, benutze am besten einen Handmixer). 
  4. Dann hebst du vorsichtig die gewürfelten Erdbeerstückchen unter die Creme.
  5. Jetzt nimmst du eine Auflaufform und legst sie, mit den in O-Saft getränkten Löffelbisuits aus und gibst etwas vom Erdbeerpürree darüber.
  6. Danach streichst du vorsichtig die Hälfte der Creme darauf und wiederholst den Vorgang ein zweites Mal.
  7. Am Ende gießt du den Rest der Erdbeersoße über die gesamte Masse und stellst das Tiramisu für mindestens vier Stunden in den Kühlschrank.
  8. Wenn du das Tiramisu schneidest, kannst du die einzelnen Stücke mit einer Erdbeere garnieren.

Guten Appetit!