Mediterrane Spargelschiffchen mit Fetakäse

17.06.2017

Jetzt ist Schluß mit langweiligen Schafskäse-Aufläufen ... Ich hab´ das Ganze mal in kleine Schiffe versenkt, ordentlich abgeschmeckt und in den Ofen geschoben ... So einfach geht das!!! Diese leckeren Low Carb-Schiffchen, gefüllt mit Feta, grünem Spargel und Cherrytomaten sind so einfach herzustellen, dass sie wirklich jeder hinbekommt! Du kannst sie hervorragend vorbeiten, im Kühlschrank lagern und dann einfach in den Backofen schieben. Sie sehen nicht nur sehr hübsch aus, sondern sind geschmacklich auch ein absoluter Kracher. Wenn du noch eine tolle Beilage für deinen Grillabend suchst, dann kann ich dir dies nur empfehlen. Natürlich kannst du sie auch nur so essen und frisches Baguette dazu reichen. Ist eigentlich egal, probier´ sie einfach mal aus. Viel Spaß!

Zutaten

  • 500g grüner Spargel
  • 250g Cocktail-Rispentomaten
  • 200g Fetakäse
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50ml Olivenöl
  • 1/2 Limette
  • 2 TL Thymian
  • 2 TL Oregano
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer
  • Butterbrotpapier oder Backpapier

Rezept

  1. Zuerst schälst und würfelst du die Zwiebel, dann schälst du den Knoblauch, drückst ihn durch die Presse und gibst die Zutaten in eine große Schüssel.
  2. Dann gießt du Öl und Limettensaft darüber und fügst die Kräuter dazu.
  3. Jetzt wäschst du den Spargel, schneidest die Enden ab und teilst ihn in ca. 2-3cm große Stücke, die du dann in die Kräuter-Öl-Mischung gibst.
  4. Danach würfelst du den Feta, wäschst und halbierst die Tomaten und gibst alles dazu.
  5. Nun mußt du die Zutaten vorsichtig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nimm nicht zuviel Salz, der Feta enthält davon bereits genug!
  6. Du kannst jetzt  den Backofen auf 200 Grad vorheizen und aus dem Butterbrotpapier ca. 15x20cm große Rechtecke schneiden und sie wie Schiffchen je an den Enden zusammenwickeln. Du kannst sie aber auch mit einem Bindfaden zuknoten (ich hatte keinen mehr im Haus, es geht auch ohne)!
  7. Dann gibst du in jedes Schiffchen die Spargel-Feta-Kräutermasse hinein und stellst sie in den heißen Ofen auf die mittlere Schiene.
  8. Nach 10 Minuten Garzeit kannst du sie herausnehmen und direkt servieren. Falls was übrig bleibt, kannst du sie auch kalt genießen.

Guten Appetit!