Knusprige Easy Smashed Potatoes

11.03.2021

EINFACHE QUETSCHKARTOFFELN ist die deutsche Übersetzung für die EASY SMASHED POTATOES und die werden seit Wochen im Netz rauf und runter gefeiert, was das Zeug hält. In allen social Media Kanälen zeigen Leute, wie sie EASY SMASHED POTATOES zubereiten und da gibt´s echt keine Grenzen :-) Meine Tochter hatte mich dazu überredet, sie mal auszuprobieren und dann hat uns das Fieber gepackt... Seitdem sind wir in so eine Art Sucht versunken und das Verlangen, sie wieder und wieder zu zubereiten, ist riesengroß. Ich denke, du solltest diese leckeren, knusprigen Dinger auch UNBEDINGT mal machen und dann wirst du schon sehen, wo das hinführt (hi, hi, hi). In meinem Rezept verrate ich dir, wie du schöne,  knusprige SMASHED POTATOES ganz einfach selbst machen kannst. Viel Spaß dabei und lass dir das auf keinen Fall entgehen!

Zutaten

  • 500g mittelgroße Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • ca. 100ml Olivenöl
  • 3-4 Zweige Rosmarin
  • 1/4 TL Meersalz

Für den Dip

  • 200g Schmand
  • 200g saure Sahne
  • 1 Stange Frühlingslauch
  • Meersalz
  • Knoblauchpfeffer
  • 2 TL gehackte Petersilie (frisch oder getrocknet)

Rezept

  1. Zuerst kochst du die Kartoffeln mit Schale in reichlich Salzwasser (ca. 15-20 Minuten).
  2. Währenddessen wäschst du den Rosmarin, tupftst ihn trocken, streichst die Nadeln ab und gibst sie in eine Schale.
  3. Dann schälst und presst du den Knoblauch, fügst ihn zu, gießt das Öl darauf und mengst Salz unter.
  4. Jetzt heizt du den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vor.
  5. Sobald die Kartoffeln gekocht sind legst du sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und drückst sie mit einem Kartoffelstampfer oder einer großen Gabel flach, so dass sie ungefähr 1cm dick sind.
  6. Danach träufelst du das Kräuter-Ölgemisch auf jede Kartoffel und schiebst das Blech, für 20 Minuten, in den heißen Ofen.
  7. Zwischenzeitlich wäschst du den Frühlingslauch und schneidest ihn in feine Scheiben.
  8. Dann schälst und presst du den Knoblauch und gibst ihn mit dem Lauch in ein Schälchen.
  9. Nun fügst du Schmand und saure Sahne dazu, vermengst alle Zutaten miteinander, fügst Petersilie zu und schmeckst den Dip kräftig mit Salz und Pfeffer ab.
  10. Wenn die Smashed Potatoes schön braun und knusprig gebacken sind, nimmst du sie aus dem Ofen und servierst sie direkt mit dem Dip.

Guten Appetit!