Himmlische Nuss-Nougat Törtchen

28.08.2018

Hach, was war das heute für ein wunderschöner Sommertag. Hätte ich nicht so große Lust auf was Süßes gehabt, dann wäre ich am liebsten in meiner Hängematte geblieben. Aber ich bin ja kein faules Mädchen und habe in der Küche nachgeschaut, ob ich aus einigen Zutaten noch etwas tolles zaubern kann. Und jaaaaaaa ... ich kann wirklich zaubern!!! Denn ich habe in nur zehn Minuten diese superleckeren Törtchen gemacht. Du glaubst mir nicht? Na, dann schau´ dir einfach mein simples Rezept zu dieser kleinen Leckerei an und mach sie selbst nach. Bei uns waren sie jedenfalls genauso schnell verputzt, wie ich sie zubereitet habe. Echt lecker, diese kleinen Dinger und sooooooo einfach. Probier´s aus und viel Spaß beim Nachmachen!

Zutaten

Für den Keksboden (6 kleine Törtchen oder 1 großes)

  • 200g Butterkekse
  • 100g weiche Butter

Für die Creme

  • 600g Frischkäse
  • 6-8 EL Nuss Nougatcreme
  • 100g Mandelkrokant zum Verzieren
  • einige Mandeln zum Belegen

Rezept

  1. Zuerst gibst du die Kekse in einen Gefrierbeutel und rollst sie mit einer Teigrolle zu Krümeln.
  2. Dann vermengst du sie mit Butter zu einem Teig.
  3. Nun legst du ein Backblech mit Klarsichtfolie aus und stellst die Tortenringe darauf (wenn du ein Törtchenblech hast, nimmst du natürlich das).
  4. Jetzt drückst du den Keksteig in die Ringe und stellst das Blech in den Kühlschrank.
  5. Während der Teig gekühlt wird, nimmst du eine Schüssel  und gibst den Frischkäse hinein.
  6. Dann fügst du die Nuss Nougatcreme zu und schlägst alles zu einer cremigen Masse auf (am besten verwendest du dazu ein Handrührgerät, dann geht es ganz fix).
  7. Die aufgeschlagene Creme füllst du jetzt in auf den Keksboden in die Törtchenringe und streichst sie oben glatt.
  8. Danach gibst du sie für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank.
  9. Sobald die Creme gut durchgekühlt ist, drückst du die Törtchen vorsichtig aus den Ringen, bestreust sie mit Mandelkrokant und legst einige Mandeln in die Mitte.
  10. Nun kannst du sie servieren und genießen.

Guten Appetit!