Selbstgemachte Guacamole

27.05.2021

Jetzt mal abgesehen davon, dass wir durch die Corona Krise, sowieso nicht ins Kino gehen können, bin ich ja die Type, die generell sehr gern, ihre Filmeabende im HOMECINEMA verbringt. Meine Kids lieben schon eher das richtige Kino, aber wenn ich einen Filmeabend ankündige, dann ist doch jeder gern dabei. Natürlich geht so etwas nicht, ohne "kinotypische" Knabbereien und deshalb gibt's vom selbstgemachten Popcorn bis zu Softdrinks, eigentlich alles! Zu meinen Favoriten zählen auf jeden Fall knusprige Nachos mit richtig geilem KÄSEDIP  (UNBEDINGT MAL PROBIEREN!!!) und meine selbstgemachte GUACAMOLE!!! Ich bereite sie mit Chipotle Gewürz zu, denn nur damit, ist es eine wirklich originale Guacamole. Die Hauptzutat sind reife Avocados und eben der geräucherte Chili, also das CHIPOTLE. Natürlich kannst du auch normale Chiliflocken für eine Guacamole verwenden, aber es ist dann geschmacklich doch ein sehr großer Unterschied. Für den richtigen Kick sorgt das Chipotle, da es mit seiner Schärfe und dem rauchigen Aroma, einen ganz besonderen Geschmack verleiht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es dich auch begeistern wird. Die Guacamole ist sooooooo einfach herzustellen und in nur wenigen Minuten serviert. Warum also nicht gleich mal ausprobieren? Schau'  dir gern dazu mein Rezept an und plane am besten schon heute deinen nächsten Filmeabend. Viel Spaß dabei! 

Zutaten 

  • 3 reife Avocados 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 100g Cherrytomaten
  • 1 Limette
  • Meersalz
  • Chipotle Gewürz (alternativ Chiliflocken) 

Rezept 

  1. Zuerst presst du die Limette aus. 
  2. Dann halbierst du die Avocados, löffelst das Fruchtfleisch heraus, drückst es mir einer Gabel klein und gibst es in eine Schale. 
  3. Nun träufelst du den Limettensaft, nach und nach, darüber (je nachdem, wie ergiebig die Limette ist, reicht oftmals die Hälfte). 
  4. Danach schälst du Zwiebel und Knoblauch, schneidest beides in kleine Würfel und gibst sie dazu. 
  5. Dann wäschst du die Tomaten, schneidest sie in kleine Würfel und fügst sie zu. 
  6. Jetzt vermengst du alle Zutaten miteinander und schmeckst sie mit Meersalz und Chipotle Gewürz ab. 
  7. Danach servierst du die fertige Guacamole mit Tortilla-Chips. 

Guten Appetit!